Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


general:eci-jtlwawi-2:problemloesung
Sie betrachten die Seite für die Version eCI JTL Wawi 2.x. Wechseln Sie zu: eCI JTL Wawi Version 1.x

Problemlösungen

Bei Problemen mit Ihrem eCI JTL-WaWi- oder eCI-Shopmodul stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.
Informationen zu bereits bekannten Problemen können Sie diesem Handbuch im Kapitel „bekannte Probleme“ (für eCI Shopware bzw. eCI Magento) entnehmen. Sollte Ihr Problem hier nicht aufgeführt sein, wenden Sie sich an unseren Support und folgen Sie zur Erstellung einer Protokolldatei für Support -Tickets bitte den unten aufgeführten Schritten:

Protokolldatei

Fügen Sie Support-Tickets bitte wenn möglich einen Screenshot und die Protokolldatei hinzu. Die Protokolldatei können Sie direkt aus dem eCommerce Integrator exportieren. Wechseln Sie hierfür zunächst zu dem Reiter „Logbuch“.


Abb.1: Das Logbuch

Sie können die Quelle des Logs ändern, indem Sie im linken Bereich eine andere Webshop-Verbindung auswählen. Ebenso können Sie den Log des Workers, also des Abgleichmechanismus auslesen, indem Sie eine Worker-Verbindung auswählen. Diese Quelle ist besonders dann hilfreich, wenn beispielsweise Bestellungen zwar aus dem Shop exportiert, nicht jedoch in die JTL Wawi importiert werden.

Sie können die Anzeige des Logs durch einige Parameter (Suchkriterien) verändern:

ZeitraumLegen Sie einen Zeitraum fest, in dem der Log betrachtet werden soll. Sollten Sie die Logdatei für unseren Support erstellen und sich hier nicht sicher sein, Fragen Sie uns gerne.
SchweregradWählen Sie aus, welche Logausgaben Sie haben möchten. „Kritisch“ zeigt hierbei nur schwere Fehler an, „Debug“ zeigt hierbei alles an. Beachten Sie hierbei, dass unter empfohlenen Einstellungen nur „Standard“ vom Webshop aufgezeichnet wird (Im Webshop ausgewählter Loglevel beinhaltet immer darunterliegende Schweregrade)
Anzahl ErgebnisseLegen Sie bei Bedarf eine Maximalanzahl der ausgegebenen Ergebnisse fest

Über den Button „Aktualisieren“, bzw. die Checkbox „automatisch Aktualisieren“ können Sie die neuen Suchkriterien anwenden.

Mit dem Button „Log speichern“ können Sie die Ausgabe als Textdatei speichern.

Sollten Sie eine Logdatei für unseren Support erstellen, übermitteln Sie uns diese bitte der Lesbarkeit halber stets als Textdatei, nicht als Text in Ihrer E-Mail. Sie erleichtern uns damit die Arbeit und verkürzen unsere Reaktionszeit.

general/eci-jtlwawi-2/problemloesung.txt · Zuletzt geändert: 05.10.2015 11:27 (Externe Bearbeitung)